Nieuwe consumentenorganisatie opgericht

In Duitsland is de oprichting bekend gemaakt van een nieuwe rokersconsumentenorganisatie. De vereniging zal zich in eerste instantie versterken binnen het Duitse taalgebied, maar het is de bedoeling om op langere termijn toe te groeien naar een Europawijde organisatie die de belangen van de rokers gaat behartigen.


De Europäische Konsumentenvereinigung Tabakwaren (EuKT) is een initiatief vanuit vier EU-landen. De vereniging wordt aangevoerd door Oliver Graf v. Wurmbrand-Stuppach, die afkomstig is uit de marketingwereld.


Die Europäische Konsumentenvereinigung Tabakwaren (EuKT) wurde von Raucher/innen aus vier EU-Mitgliedsstaaten gegründet und ist als offizieller Verein eingetragen.


Wir setzen uns für den Schutz der Raucher in einer mittlerweile rauchfeindlichen Gesellschaft ein und schützen die Freiheit, Interessen und die Menschenrechte der Raucher/innen in ganz Europa. Mehr als 150 Millionen Raucher in der Europäischen Union haben durch die EuKT eine Organisation, die sich für die Schaffung von Toleranz und Akzeptanz gegenüber den Rauchern einsetzt. Bislang gab es für diese enorm große Bevölkerungsgruppe keine Lobby, die die gemeinsamen Interessen vertritt.


Tabak ist ein Genussmittel und wir stehen für den Konsum von Zigaretten, Zigarren und Pfeifen. Jedes Tabakerzeugnis, dass man ohne Genuss raucht ist eines zuviel, doch den Genuss am Tabak dürfen sich die Raucher/innen nicht nehmen lassen.


EUKTWir unterstützen den Schutz der Nichtraucher! Doch auch Raucher/innen haben Rechte und Freiheiten die hierdurch nicht eingeschränkt werden dürfen. Wir sind für ein harmonisches Miteinander wie es jahrzehntelang praktiziert wurde. Die Denunzierung und Diskriminierung der Raucher/innen muss gestoppt werden!


Zur Verwirklichung dieser Ziele benötigen wir Ihre Hilfe!  Mit einer Mitgliedschaft in der EuKT unterstützen Sie unsere Arbeit mit nur 2 Euro pro Monat und werden über aktuelle Tabakthemen und Erfolge der EuKT informiert.


Unterstützen Sie uns auch mit der Abgabe Ihrer Stimme in unserer Umfrage, damit wir den EU-Parlamentariern die Wichtigkeit unserer Bevölkerungsgruppe verdeutlichen können.


Helfen Sie mit, damit wir Raucher wieder Rechte in der Gesellschaft haben!



NEIN, zum Rauchverbot!


EUKT Site

Geef een antwoord

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

Download poster

Citaten

  • "Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
    (Het is moeilijker een vooroordeel aan flarden te schieten dan een atoom.)
    Albert Einstein

  • "Als je alles zou laten dat slecht is voor je gezondheid, dan ging je kapot"
    Anonieme arts

  • "The effects of other people smoking in my presence is so small it doesn't worry me."
    Sir Richard Doll, 2001

  • "Een leugen wordt de waarheid als hij maar vaak genoeg wordt herhaald"
    Joseph Goebbels, Minister van Propaganda, Nazi Duitsland


  • "First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win."
    Mahatma Gandhi

  • "There''s no such thing as perfect air. If there was, God wouldn''t have put bristles in our noses"
    Coun. Bill Clement

  • "Better a smoking freedom than a non-smoking tyranny"
    Antonio Martino, Italiaanse Minister van Defensie

  • "If smoking cigars is not permitted in heaven, I won't go."
    Mark Twain

  • I've alllllllways said that asking smokers "do you want to quit?" and reporting the results of that question, as is, is horribly misleading. It's a TWO part question. After asking if one wants to quit it must be followed up with "Why?" Ask why and the majority of the answers will be "because I'm supposed to" (victims of guilt and propaganda), not "because I want to."
    Audrey Silk, NYCCLASH